Trainings-Abschluss-Hock 24.07.23

25. Juli 2023 Kommentare ausgeschaltet

Es war mächtig was los am letzten Trainingstag vor den Sommerferien. Der Vorstand hatte zum Abschusshock mit Getränken und Pizza eingeladen. Sehr erfreulich war, dass einige den Weg in die Halle gefunden hatten, welche schon länger nicht mehr gesichtet wurden. Umso geselliger gestaltete sich der Abend mit reichlich Gelegenheit zum Tratschen.

Prädikat: Wiederholenswert!

KategorienAllgemeines Tags:

Mannschaften der Saison 2023/2024

21. Juli 2023 Kommentare ausgeschaltet

Nach längerer Abstinenz mal wieder ein Beitrag auf unserer Homepage. Seit wir alle nur noch via WhatsApp kommunizieren, herrscht hier ein wenig Flaute. Daher für alle, die sich auf unsere Seite verirren eine kurze Info zur neuen Saison, welche am 16.09.2023 beginnt.

Wir starten mit einer Herrenmannschaft und zwei Jugendmannschaften. Bei den Herren stehen zwar jede Menge Spieler auf der unten aufgeführten Aufstellung, aber nur die Wenigsten wollen noch regelmäßig am Mannschaftsspielbetrieb teilnehmen. Das hat die verschiedensten Gründe. So reicht es am Ende nur für eine „Vierer“-Herrenmannschaft. Wir werden auf jeden Fall versuchen, die Begeisterung für den Mannschaftsspielbetrieb wieder zu steigern und versuchen, den einen oder anderen neuen Spieler an die Rundenspiele heranzuführen. Mal schauen, ob das gelingt.

Bei der Jugend sieht es etwas besser aus als im Vorjahr. Wir können zwei Jugendmannschaften U19 stellen. Einige dürften zwar auch noch Schüler, sprich U15 spielen, aber die Spielstärke spricht klar für einen Einsatz bei den U19ern. Der Kader ist zwar recht dünn besetzt, aber da es nicht sehr viele Mannschaften und damit Spieltermine sind, hoffen wir auf gutes Gelingen.

Zu den aktuellen Spielterminen, Ergebnissen, Aufstellungen, Bilanzen, etc. führen die Verlinkungen oben rechts.

Wir machen jetzt erstmal ein wenig Sommerpause und am 28.08. startet dann wieder das Training.

Herren:

Jugend 1 und Jugend 2:

KategorienAllgemeines Tags:

Endergebnisse und Einzelbilanzen der Saison 2019/2020

6. August 2020 Kommentare ausgeschaltet

Der TTC-Lauchringen hatte in der letzten Saison mit neun! Mannschaften am Rundenspielbetrieb teilgenommen. Neuer Rekord!

    • eine Damenmannschaft
    • zwei Herrenmannschaften
    • drei Mädchenmannschaften
    • eine Jugendmannschaft
    • zwei Schülermannschaften

Leider musste die Saison coronabedingt vorzeitig beendet werden. Für manche Mannschaften war dies von Vorteil, da noch Niederlagen gegen stärkere Gegner zu erwarten waren, für andere eher von Nachteil, da noch Siege gegen vermeintlich schwächere Gegner möglich gewesen wären. Über alle Mannschaften hinweg, können wir uns aber nicht beschweren.

Die erzielten Endplatzierungen sehen bei den Erwachsenen – naja – eher durchwachsen aus. Unsere Damen konnten in Ihrer ersten Saison immerhin den 4. Platz erreichen. Mit etwas Glück gegen Albtal wäre auch noch ein Podestplatz drin gewesen. Unsere beiden Herrenmannschaften, welche beide in der Kreisklasse-C starteten, landete Herren 1 auf Platz 5 und Herren 2 unangefochten als Tabellenschlusslicht.

Unser Nachwuchsbereich konnte hingegen insgesamt überzeugen. Hervorzuheben der 1. Platz unserer Jugendmannschaft in der U18 Bezirksklasse! Das Außergewöhnliche hier, dass unsere Kidz nicht älter als 11 Jahre waren und die Gegner, wie bei U18 zu erwarten, teils mehrere Köpfe größer. (Anm.d.R.: Das waren teils schon echt coole Spiele, wenn die Shorties die Großen paniert haben.) Auch die erste Saison unserer drei Mädchenmannschaften verlief positiv. Mädchen 1 konnte sich in der Bezirksliga ebenfalls ungeschlagen die Meisterschaft sichern! In der gleichen Liga reichte es für Mädchen 2 immerhin für Platz 3. Auch Mädchen 3 landete in der Bezirksklasse auf dem dritten Platz. Unsere Schüler 1, gestartet in der Bezirksliga U15, schlossen die Saison auf Platz vier ab. Für Schüler 2 in der Bezirksklasse U15 reichte es, wegen nur einem einzigen kleinen Punkt Unterschied, leider nur für Platz 2. Ärgerlich, aber im nachhinein viel besser als zu Saisonbeginn erwartet.

Fazit: Da kommt was nach. Wenn es gelingt, diese Nachwuchsspieler sukzessive in den Erwachsenenspielbetrieb zu integrieren, stehen auch für den Erwachsenenbereich wieder rosigere Zeiten in Aussicht. (Anm.d.Red.: Wenn die Kidz nicht vorher von anderen, höher spielenden Vereinen abgeworben werden.)

In der nachfolgenden PDF-Datei sind neben den Endergebnissen, auch die jeweiligen Bilanzen der einzelnen Spieler*innen ersichtlich. Ein Blick lohnt auf jeden Fall.

Ergebnisse und Einzelbilanzen 2019-2020

KategorienAllgemeines Tags:

BaWü U15 am 30.06. in Wehr

1. Juli 2019 Kommentare ausgeschaltet

Vom TTC-Lauchringen hatte sich Hannah für das 16. Baden-Württembergisches Jahrgangs-Ranglistenturnier der Jugend U15 am 30. Juni 2019 in Wehr qualifiziert. Der Weg dorthin, über die Südbadischen Meisterschaften war schon nicht leicht. Entsprechend niedrig die Zielsetzung für die BaWü. Ein Sieg wurde angepeilt. Im letzten Jahr wurde beim gleichen Turnier, damals noch U14, kein einziges Spiel gewonnen. Am Ende wurden es diesmal sogar vier Siege. Und mit etwas Glück wäre sogar noch mind. ein Spiel mehr drin gewesen (Anm. d. Red.: Leider konnte in einem Spiel eine 2:0 Führung nicht zum Sieg genutzt werden.). Insgesamt hat es 15 TTR-Punkte gegeben und der TTC-Lauchringen wurde sehr gut präsentiert.

Hier die Ergebnisse (Seite 4 bis 6):  Ergebnisse TTBW-JG-RLT U15+U18 2019

KategorienAllgemeines Tags:

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften

3. Juni 2019 Kommentare ausgeschaltet

Am 01.06.2019 fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften, sowohl der Jugend als auch der Erwachsenen statt. Dabei wurden folgende Platzierungen ausgespielt:

Jugend:

  1. Moritz
  2. Sharon
  3. Julian B.

Schüler:

  1. Magdalena
  2. Ali
  3. Lukas

Erwachsene:

  1. Dennis
  2. Olli
  3. Jörn

 

Einzelergebnisse Schüler

Einzelergebnisse Erwachsene

KategorienAllgemeines Tags:

Nachruf für Günter Salzmann

14. April 2019 Kommentare ausgeschaltet

Als der TTC-Lauchringen 1995 von einigen Jungen, die heute auch nicht mehr so jung sind, gegründet wurde, war auch Günter dabei. Wir konnten von seiner Erfahrung und vor allem seinem Netzwerk profitieren. Er gab den Jungen aus dem Hintergrund eine Richtung vor und das war auch gut so.

Als es im Laufe der Jahre zu personellen Engpassen kam, übernahm er erfolgreich einige Jahre als Vorsitzender die Geschicke des Vereins. Wofür wir sehr dankbar sind.

Günter war auch ein größer Förderer unserer Partnerschaft mit den Tischtennisfreunden aus Saint Pierre in Frankreich. Hier erinnern wir uns an sehr viele und wunderschöne Begegnungen in Frankreich oder bei uns in Lauchringen, wenn unsere Freunde zu Besuch waren. Der fanzösischen Sprache eigentlich nicht mächtig, tat das der Geselligkeit und Kommunikation von Günter keinen Abbruch. Dort wo Günter mit unseren Franzosen am Tisch saß, wurde am meisten gelacht und kommuniziert. Auf welche Art und Weise auch immer.

Legendär auch die vielen Vereinsfeste, die wir unter dem Dach der Familien Salzmann feiern durften. Die Villa Erdwall hat sich da ein ums andere mal als perfekte Partylocation erwiesen und Günter als wunderbarer, überaus unterhaltsamer und großzügiger Gastgeber. An dieser Stelle auch ein ganz großes Dankeschön an Erika. Denn an ihr ist da immer einiges an Arbeit hängen geblieben. Es hieß aber nie, ohje welch Aufwand, sondern immer nur „kömmet doch zu uns“. Vielen Dank hierfür.

Als Spieler war Günter ein höchst unangenehmer Gegner. Mit allen Wassern gewaschen und ein Schlitzohr. Noch dazu Linkshänder, was grundsätzlich schon für Verwirrung sorgt. Markenzeichen waren seine Rückhandunterschnittbälle, er sprach von seinem Shanghai-Drall, die er dann auch immer noch extrem in die Ecken platzierte. Und wehe der Ball kam etwas zu hoch zurück. Dann kam die gewichtige Vorhand ins Spiel, die den Ball regelmäßig und unerreichbar beim Gegner versenkte. Masse mal Geschwindigkeit. Von der Natur in Sachen Athletik jetzt eher leicht benachteiligt, brachte Günter seine Gegner trotzdem regelmäßig zur Verzweiflung. Den Verfasser dieser Zeilen eingeschlossen.

Was für seine Gegner immer noch erschwerend hinzu kam, war Günters unbändiger Kampfgeist. Wenn es in einem Punkt- oder Meisterschaftsspiel darauf ankam, kämpfte er bis aufs Messer und zur totalen Erschöpfung. Weithin hörbar keuchend, so dass seine Mannschaftskollegen auf der Bank regelmäßig dachten, hoffentlich kippt er uns jetzt nicht um. Aber Aufgeben war nie eine Option.

Genau so kämpfend wollen wir Günter den Geselligen in Erinnerung behalten.

IMG-20190414-WA0002[1]

KategorienAllgemeines Tags:

Ergebnisse Jugend-Bezirksendrangliste

17. März 2019 Kommentare ausgeschaltet

Heute fand der dritte und letzte Durchgang der Jugend-Bezirksrangliste als Endrangliste statt. Das Ergebnis dieses Durchgangs ist maßgeblich, um sich für das südbadische Top16 Ranglistenturnier zu qualifizieren. Zu unseren bereits für die Südbadischen freigestellten Spielern (Moritz und Hannah), qualifizieren sich jeweils die Erst- und Zweitplatzierten der Altersklassen U11, U12, U13, U14, U15 und U18.

Und so haben die Spieler*innen aus Lauchringen sich an der Endrangliste geschlagen:

Mädchen U11 Anna 3. Platz

Mädchen U14 Lea 1. Platz

Mädchen U15 Hannah 1. Platz

Mädchen U18 Sharon 1. Platz

Jungen U11 Julian Bär 2. Platz

Jungen U12 Moritz 1. Platz

Jungen U12 Julian SW 2. Platz

Jungen U14 Luca 7. Platz

Jungen U18 Timon 4. Platz

Jungen U18 Tim 13. Platz

Somit sind sechs Spieler*innen aus Lauchringen für die Südbadischen qualifiziert. Voll cool!

U11 + U12 am 05.05. Ortenau/Bodensee, Ort noch offen

U13 + U14 am 12.05. Schwarzwald/Breisgau, Ort noch offen

U15 + U18 am 02.06. Rastatt Baden-Baden/Oberrhein, Ort noch offen

KategorienAllgemeines Tags:

Ergebnisse der 2. Jugendbezirksrangliste

27. Januar 2019 Kommentare ausgeschaltet

Heute fand die zweite Runde der Jugendbezirksrangliste in Schopfheim statt. Der TTC-Lauchringen war mit 10 Jugendspielern/innen sehr zahlreich vertreten und war eine der größten Gruppe. Neben unserem Jugendtrainer waren Sascha, Sebastian und Matthias als Betreuer dabei. Herzlichen Dank hierfür! Insbesondere an Sebastian, vom dem ja (noch) keine eigenen Kinder am Start waren (Anm.d.R.: kann ja noch werden). Auch untereinander haben sich die Jugendspieler/innen teils gecoacht, was immer besser funktioniert.

Von Jubel bis Tränen war alles dabei. Je nach Gruppe mussten zwischen sechs bis acht Spiele absolvieren werden. Anstrengend, auch für die Betreuer. Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

  • Timon 2. Platz in Gruppe 2 (Nur eine Niederlage, sehr stark gespielt)
  • Hannah 3. Platz in Gruppe 2
  • Sharon 8. Platz in Gruppe 2
  • Tim 2. Platz in Gruppe 3
  • Moritz 6. Platz in Gruppe 3
  • Julian SW. 3. Platz in Gruppe 5
  • Lea 6. Platz in Gruppe 5
  • Julian B. 4. Platz in Gruppe 6
  • Luca 7. Platz in Gruppe 7
  • Anna 8. Platz in Gruppe 11

In der Anlage die detaillierten Ergebnisse.

Ergebnisse 2 BRLT 2018-2019

KategorienAllgemeines Tags:

Pokalturnier in Mühlhausen am 29.12.2018

30. Dezember 2018 Kommentare ausgeschaltet

Beim 51. Pokalturnier des TTC-Mühlhausen zählte der TTC-Lauchringen, mit einer Abordnung von zehn Teilnehmern, sicherlich zu den am stärksten vertretenen Vereinen. Und außer Einem hatten alle das selbe Trikot an (Anm.d.R.: für Kai finden wir auch noch eins). Das war ein cooles Bild. Gemeldet war 1x Damen B (bis 1.250 Punkte), 2x Herrn C (bis 1.550 Punkte) und 7x Herren D (bis 1.350 Punkte). Erreicht wurde ein dritter Platz bei Herren D von Sascha und ein weiterer dritter Platz bei Herren C von Jörn. Zudem wurden in den Doppelwettbewerben noch ein paar spektakuläre Spiele gewonnen, aber für einen weiteren Podestplatz hat es leider nicht gereicht.

Es wäre sehr zu begrüßen, wenn wir beim nächsten Turnier wieder so viele Spieler/innen vom TTC-Lauchringen begrüßen könnten.

Das nachfolgende Foto wurde vor Turnierbeginn gemacht. Daher sind alle noch so gut gelaunt. Dies hat sich im Verlauf des Turniers beim Einen oder Anderen etwas geändert.

7C33C1B1-1EA3-4178-8BDB-55BD3B0994C3

KategorienAllgemeines Tags:

Erfolgreiche Vorrunde unserer Jugend

13. Dezember 2018 Kommentare ausgeschaltet

Der TTC-Lauchringen kann auf eine sehr erfolgreiche Vorrunde seiner Jugend blicken. Die Jugendmannschaft belegt in der Jugend-Bezirksliga (Anm.d.R.: Höchste Jugendliga in unserem Bezirk!) mit 11:1 Punkten den ersten Platz. Gratulation zu dieser gelungenen Vorrunde! Nur gegen den direkten Verfolger aus Wehr musste ein Unentschieden hingenommen werden. Bei diesem Spiel konnten wir leider unseren Punktegaranten Timon nicht einsetzen. Zu diesem Erfolg haben folgende Spieler/-innen beigetragen:

Timon mit 12:1  /  Sharon 6:9  /  Hannah 10:2  /  Tim 8:4

Zur Rückrunde werden Sharon und Hannah die Plätze tauschen. Zudem werden wir für den Fall der Fälle nach Möglichkeit David und Niklas als Ersatzspieler aufbieten.

Unsere beiden Schülermannschaften belegen nach der Vorrunde jeweils den dritten Platz. Auch mit diesen Ergebnissen darf der TTC-Lauchringen sehr zufrieden sein. Zur Rückrunde werden wir, aufgrund der sich bei den Spielern geänderten TTR-Werte, in beiden Schülermannschaften die Rangfolgen ändern müssen.

KategorienAllgemeines Tags: